Inkassokosten Amtsgericht Leipzig Aktenzeichen 110 C 8017/11

Das Amtsgericht Leipzig hat in seiner Entscheidung die Inkassokosten als Verzugsschaden anerkannt. Dem Kläger steht eine 1,3 Geschäftsgebühr nebst Auslagenpauschale und Mehrwertsteuer zu. (12.04.2012 | Amtsgericht Leipzig 110 C 8017/11)

This entry was posted by peter on at and is filed under Allgemein. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.