Pfändungsfreigrenzen werden zum 01.07.2013 angehoben

Im Bundesgesetzblatt vom 8.4.2013 hat das Bundesministerium der Justiz die Pfändungsfreigrenzen, Bekanntmachung 2013 vom 26. März 2013, bekannt gemacht. Danach steigen die Pfändungsfreigrenzen zum 1. Juli 2013. Zum Beispiel; der Grundfreibetrag für den Schuldner steigt von 1.028,89 € auf 1.045,04 € monatlich, der Freibetrag für die erste Unterhaltsberechtigte Person steigt von 387,22 € auf 393,30 € monatlich.

This entry was posted by peter on at and is filed under Allgemein. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.