Inkasso in Leipzig und deutschlandweit

Inkassokosten

Kosten

Für das Einfordern der Schulden berechnen wir entsprechend verschiedener Vergütungsmodelle:

–          Abrechnung nach Einzeltätigkeiten    oder

–          Nach Fallpauschalen    oder

–          Erfolgshonorar.

Die Berechnung erfolgt gemäß  dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) und dem Einführungsgesetz zum Rechtsdienstleistungsgesetz (RDGEG).

Damit Sie uns gegenüber nicht in Vorleistung gehen müssen, gibt es die Möglichkeit, dass wir unser Honorar als “Verzugsschaden,  §§ 280, 286 BGB iVm. § 4 Abs. 5 RDGEG” von Ihrem Schuldner erstattet verlangen. Hierfür ist Voraussetzung, dass sich Ihr Schuldner mit einer einredefreinen und fälligen Forderung in Verzug befindet.

Gerne nehmen wir uns Zeit, mit Ihnen über ein maßgeschneidertes Angebot zu sprechen.